aktuelle Veranstaltungen

Fort- und Weiterbildung

Nicht nur die gesellschaftlichen und sozialpolitischen Entwicklungen verändern stetig die inhaltliche Arbeit in der Sozialwirtschaft. Ebenso verändern sich auch die Rahmenbedingen für die Arbeit der Mitgliedsorganisationen. Auch die Anforderungen an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen steigen. Das erfordert ein hohes Maß an Flexibilität und Professionalisierung. Der PARITÄTISCHE stellt hierfür ein ausgefeiltes Fort- und Weiterbildungsbildungsangebot zur Verfügung.

Für Vertreter und Vertreterinnen der Mitgliedsorganisationen gibt es entsprechende Vergünstigungen. Schauen Sie in unser Veranstaltungsprogramm – es lohnt sich!

PARITÄTISCHE Akademie ThüringenPARITÄTISCHE Akademie Thüringen

Tags: Fort- und Weiterbildung, PARITÄTISCHE Akademie Thüringen

02.03.2017 - Fachtag "Pflege in der Krise - alternative Unterstützungsangebote"

Der EX-IN Landesverband Thüringen e. V. läd in Kooperation mit dem Brennessel e. V. und Alternative 54 e. V. zum Fachtag "Pflege in der Krise - alternative Unterstützungsangebote" am Donnerstag, d. 2. März 2017 nach Erfurt ein (Anmeldeschluss ist der 28.02.).

In Buchlesung, Fachvortrag und Diskussion kommen die Themen demografischer Wandel, Pflegenotstand und Fachkräftemangel in den Pflegeeinrichtungen und alternative Möglichkeiten der individuellen Betreuung und Entlastung der Angehörigen zur Sprache.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer im Anhang:

Drucken

Investiere in deine Bildung - mit dem Masterfernstudiengang Sozialmanagement.

photocase luxuz photocase-comWer im Bereich der Sozialen Arbeit, der Pflege und der Medizin arbeitet, kennt die wachsenden und vielfältigen Anforderungen an aktuelle und zukünftige Verantwortungs- und Entscheidungsträger in sozialwirtschaftlichen Unternehmen. Da reicht es oft nicht mehr aus, einmal eine Ausbildung abgeschlossen zu haben. Hinzu kommt, dass fachliche, wirtschaftliche, Verwaltungs-, Repräsentationsfunktionen zunehmend von ein und derselben Person wahrgenommen werden. Da gilt es klaren Kopf zu bewahren. Mit dem Masterfernstudiengang Sozialmanagement bietet der PARITÄTISCHE Thüringen hierfür eine passgenaue Qualifikation in Neudietendorf, die auch schnell mal zum Karrieresprungbrett werden kann. Der nächste Studiengang startet im Herbst 2014. Bei Interesse einfach...

Weiterlesen

Drucken

Studienkurs "Case Management" - jetzt anmelden!

In nahezu allen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit, der Pflege und der Medizin ist der Nachweis fachlicher Expertise unter hoher Berücksichtigung ökonomischer Faktoren zum selbstverständlichen Qualitätsstandard geworden. Case Management als zielorientiertes und ressourcenstärkendes Steuerungsinstrument wird dabei beiden Faktoren gerecht und hat in den letzten Jahren eine eindrucksvolle Themenkarriere erfahren. Eine Ausbildung die sich in jedem Falle lohnt.

Weiterlesen

Drucken