service

Investiere in deine Bildung - mit dem Masterfernstudiengang Sozialmanagement.

photocase luxuz photocase-comWer im Bereich der Sozialen Arbeit, der Pflege und der Medizin arbeitet, kennt die wachsenden und vielfältigen Anforderungen an aktuelle und zukünftige Verantwortungs- und Entscheidungsträger in sozialwirtschaftlichen Unternehmen. Da reicht es oft nicht mehr aus, einmal eine Ausbildung abgeschlossen zu haben. Hinzu kommt, dass fachliche, wirtschaftliche, Verwaltungs-, Repräsentationsfunktionen zunehmend von ein und derselben Person wahrgenommen werden. Da gilt es klaren Kopf zu bewahren. Mit dem Masterfernstudiengang Sozialmanagement bietet der Paritätische Thüringen hierfür eine passgenaue Qualifikation in Neudietendorf, die auch schnell mal zum Karrieresprungbrett werden kann. Der nächste Studiengang startet im Herbst 2014. Bei Interesse einfach...

Mit dem Start des II. Masterfernstudiengangs Sozialmanagement im Herbst 2014 in Neudietendorf bietet der Paritätische passgenaue Qualifikationen für die wachsenden und vielfältigen Anforderungen für (zukünftige) Verantwortungs- und Entscheidungsträger in sozialwirtschaftlichen Unternehmen an. Es reicht nicht mehr aus, einmal eine Ausbildung abgeschlossen zu haben.

Fachliche, wirtschaftliche, Verwaltungs-, Repräsentationsfunktionen müssen zunehmend von ein und derselben Person wahrgenommen werden. Zusätzlich zu aktuellen Fragen der Organisations- und Personalentwicklung sind Nachwuchsprobleme zu klären. Ganze Teams gehen „geschlossen in Rente", Geschäftsführungen bereiten sich auf den Ruhestand vor. In diesen Zeiten gilt es sich rechtzeitig durch ein praxisorientiertes Fernstudium vorzubereiten. Mit dem Studiengang stellt die Akademie das notwendige Handlungswissen für zukünftige Führungskräfte zur Verfügung. Die Kombination aus Selbststudium, Präsenzstudium und Internet- basierter Lehre und Kommunikation ermöglicht ein berufsbegleitendes Studium. Der Fernstudiengang Sozialmanagement wird in Neudietendorf von der Paritätischen Akademie Thüringen und der Paritätischen BuntStiftung in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin und der Paritätischen Akademie Berlin angeboten. Beratung zum Masterfernstudiengang Sozialmanagement:

Kathrin Salberg
Referentin Bildung
parisat
Tel.: 036202/26-153
Fax: 036202/26-234
E-Mail:
www.paritaetische-akademie-thueringen

Andrea Büßer
Referentin BuntStiftung
Paritätische BuntStiftung
Tel: 036202/26-208
Fax: 036202/26-234
E-Mail:

Drucken

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen:
Datenschutzerklärung OK