PariNews-Thüringen 48/2017

Sollten Sie Probleme mit der Darstellung haben, klicken Sie bitte hier: zur Online-Version

LV logo

PariNews-Thüringen - 48/2017

Mittwoch, 29. November 2017

Sehr geehrte PARITÄTERINNEN, 

Gute Nachbarn – gute Taten: Gemeinsame Aktion von Paritätischem, LandesWelle Thüringen und TLZ

Gute Nachbarn – gute Taten – so heißt die neue Aktion, die der Paritätische Thüringen, LandesWelle Thüringen und die TLZ jetzt gemeinsam gestartet haben. Gesucht werden hilfsbereite, nette Nachbarn, die für ihre Mitmenschen da sind, die für Menschen in Not ein Herz zeigen, die auch einfach mal schnell zupacken. Thüringen ist ein Land der guten Nachbarn – das will diese Aktion zeigen. Wenn auch Sie einen Menschen kennen, der anderen gerne hilft, der für andere da ist, dann melden Sie ihn bei der Aktion an. So fördern wir das zivilgesellschaftliche Engagement in Thüringen. Das Anmeldeformular und weitere Infos finden Sie auf www.paritaet-th.dewww.paritaet-th.de

Zivilgesellschaftliches Engagement

Bürgerstiftung Jena versteigert Wanderung mit dem Ministerpräsidenten

Die Bürgerstiftung Jena versteigert eine Wanderung mit Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow als persönlichem Wanderführer am „Thüringer Meer“. Das Angebot ist eines von 25, bei denen unbezahlbare Gelegenheiten für einen guten Zweck versteigert werden. Die Erlöse der Auktionen fließen in die Arbeit der Bürgerstiftung Jena. Weitere Highlights: Training mit dem Olympiasieger Thomas Röhler oder ein Blick hinter die Kulissen des Tierparks Gera. Die Versteigerung läuft vom 27. November bis zum 3. Dezember auf ebay.
Weitere Infos: www.buergestiftung-jena.de

Wunschbaum-Aktion der Bürgerstiftung Jena

Alle Jahre wieder lassen die Kundinnen und Kunden sowie die Mitarbeitenden der Volksbank eG Gera · Jena · Rudolstadt zusammen mit der Bürgerstiftung Jena die Weihnachtszeit zu etwas ganz Besonderem für die Kinder der Jenaer Tafel werden. Am Mittwoch, 29. November 2017, wird die Wunschbaum-Aktion in der Volksbank-Filiale im Stadtzentrum eröffnet. Die Wünsche von Jungen und Mädchen der Jenaer Tafel hängen dann an den Weihnachtsbäumen der Jenaer Volksbank-Filialen, können dort „gepflückt“ und erfüllt werden.
Weitere Infos: www.buergerstiftung-jena.de

LIGA-Verbände würdigen Ehrenamtliche: 600 Freikarten für „Traumhits“

600 Ehrenamtliche aus den Verbänden der LIGA Thüringen waren am Sonnabend dabei, als in der Erfurter Messe „Traumhit“-Zeit war. Die Mediengruppe Thüringen hatte die Freikarten an die LIGA gespendet. Der Zuspruch der Paritätischen Mitgliedsorganisationen war am größten. 40 Mitgliedsorganisationen erhielten 180 Karten. Alle Eingeladenen verbrachten einen wunderbaren Abend bei den „Traumhits“.

Migration

Aktionstag: Arbeiten in sozialen berufen

Der Aktionstag „Arbeiten in sozialen Berufen. Kennerlernen-Informieren-Ausprobieren“ in Gera stieß auf große Resonanz. Mehr als 200 Männer und Frauen nutzten die Gelegenheit, sich dort über soziale Berufe zu informieren. Organisiert wurde die Veranstaltung gemeinsam durch die Flüchtlingskoordinatorinnen für Unternehmen der Sozialwirtschaft und dem Europabüro Ostthüringen. Die Veranstaltung fand im Rahmen einer Aktionswoche statt und richtete sich an Migrantinnen und Migranten aus Ostthüringen. aus Ostthüringen. In drei Themenblöcken wurde über die Arbeit in der Sozialwirtschaft informiert: Arbeiten in der Pflege, Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen und Arbeiten im Krankenhaus.

Kinder und Jugendliche

Bundesratsinitiative: Kinderrechte ins Grundgesetz

Im Bundesrat wurde ein Antrag der Länder Brandenburgs, Berlin, Thüringen und Bremen eingebracht. Er fordert die künftige Bundesregierung auf, die Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern. Thüringens Sozialministerin Heike Werner sagte, Ziel der Initiative sei es darauf hinzuweisen, dass Kinder nicht nur Objekt von Schutz und Fürsorge seien, sondern eigenständige Persönlichkeiten, die auch eigene Rechte hätten. www.thueringen.de

Inklusion

Ramelow: Von gelebter Inklusion profizieren beide Seiten

Von gelebter Inklusion auf dem Arbeitsmarkt profitieren beide Seiten – mit diesen Worten hat Ministerpräsident Bodo Ramelow sich für mehr Inklusion auf dem Arbeitsmarkt stark gemacht. Er besuchte die Integrationsfirma DeColor24 in Saalfeld. „Die Tatsache, dass die Zahl schwerbehinderter Arbeitsloser im Freistaat im vergangenen Jahr um 363 Personen gesunken ist, ist ein Signal dafür, dass zunehmend auch Menschen mit Behinderungen eine Chance auf dem ersten Arbeitsmarkt erhalten und als Fachkräftepotenzial wahrgenommen werden“, so Ramelow.
Mehr dazu: www.thueringen.de

Familien/Frauen

3370 Fälle häuslicher Gewalt in Thüringen

3370 Fälle häuslicher Gewalt sind in Thüringen 20 16 bekannt geworden. Allerdings gehen Experten von einer hohen Dunkelziffer auf diesem Gebiet aus. Am 25. November war der Internationale Tag für die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen. Karola Stange, gleichstellungspolitische Sprecherin der Linkspartei, verlangte, die Frauenhäuser in Thüringen finanziell so auszustatten, dass sie auch ihrer Funktion gerecht werden können.
http://www.die-linke-thl.de/

Ausbildung/Wohnen

Studierenden-Wohnheim in Jena nach Sanierung wiedereröffnet

Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat das Studierendenwohnheim in Jena, Schlegelstraße 2, nach Sanierung offiziell wiedereröffnet. Träger der Anlage ist das Studierendenwerk Thüringen. Dort gibt es 89 Einzelappartments, die alle barrierefrei zugänglich sind. www.tmwwdg.de

Freiwilligendienste

Freie Fahrt für Freiwillige: Aktionstag am 5. Dezember

Eine bundesweite gemeinsame Hashtag-Aktion unter dem Thema #freifahrtfuerfreiwillige“ findet am 5. Dezember, dem Tag des Ehrenamts, in ganz Deutschland statt. Damit soll die Forderung nach vergünstigter bzw. kostenfreier Mobilität im Öffentlichen Nahverkehr öffentlichkeitswirksam erhoben werden. Der Phantasie bei dieser Aktion sind keine Grenzen gesetzt, Kreativität ist gefragt, um das Thema in die Öffentlichkeit zu tragen. Denn Busse und Bahnen sind die Verkehrsmittel Nummer eins für viele Freiwillige. Sie müssen deshalb so günstig wie möglich für sie nutzbar sein. Weitere Infos: https://bkj.nu/231100

Pflege

Pflegefachtag beim Paritätischen

Einen Pflegefachtag veranstaltet der Paritätische am 13. Dezember von 9 bis 16 Uhr. Bei dem Fachtag geht es um den aktuellen Stand der Umsetzung der Reformen im Pflegebereich und die sich daraus ergebenden Konsequenzen. Dozent ist Prof. Ronald Richter von der Kanzlei Richter Rechtsanwälte in Hamburg. Die Veranstaltung ist kostenpflichtung. Weitere Informationen: und bei www.parisat.de

Termine

Adventsmarkt im Frauenzentrum Erfurt

Ein Adventsmarkt findet am Dienstag, 5. Dezember im Frauenzentrum Erfurt statt. Beginn ist um 15 Uhr in der Pergamentergasse 36. Es erwartet Sie ein kunterbunter Tag für die ganze Familie
www.frauenzentrum-erfurt-handinhand.de

Immer aktuell informiert

Auf der Homepage des Paritätischen Thüringen sind Sie immer aktuell über Termine, Veranstaltungen, Vorhaben und Projekte informiert www.paritaet-th.de

Mit freundlichem Gruß
Hartmut Kaczmarek
Profiler

Fachinformationen

Stellenangebote

Paritätische Akademie / Aktuelle Angebote

Veranstaltungen / Termine

Impressum

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserem Newsletter?

Haben Sie eine allgemeine Anfrage an den PARITÄTISCHEN Thüringen, dann schreiben Sie uns.

Um die Zusendung des Newsletters, insbesondere bei Freemail-Diensten wie GMX, WEB oder Yahoo zu garantieren, bitten wir Sie, unsere Absender-Adresse in Ihr Adressbuch aufzunehmen. Herzlichen Dank!

Dieser Newsletter ist ein online Service des PARITÄTISCHEN Thüringen. Es entstehen Ihnen durch den Bezug des Newsletters keinerlei Kosten. Der Inhalt dieses Newsletters ist urheberrechtlich geschützt. Dem Kunden wird ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht eingeräumt. Der Kunde ist nur berechtigt, die Inhalte zu eigenen Zwecken zu nutzen. Die Inhalte dürfen ohne vorherige Genehmigung des PARITÄTISCHEN Thüringen weder im ganzen noch auszugsweise weitergegeben oder weiterverbreitet werden. Für Texte, die gesondert ausgewiesen werden und dem Urheberrecht Dritter unterliegen gilt dies entsprechend.

Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Landesverband Thüringen e.V.
OT Neudietendorf | Bergstraße 11 | 99192 Nesse-Apfelstädt 
Telefon: 036202 26-0  |  Telefax: 036202 26-234
E-Mail:   |  Internet: www.paritaet-th.dewww.paritaet-th.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Petra Michels, Christian Stadali, Rolf Höfert 
Landesgeschäftsführer: Stefan Werner |  Registergericht: Amtsgericht Erfurt | Registernummer: VR 160 366 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: 156/141/07585
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 RStV: Hartmut Kaczmarek

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.