Fotogalerie MV 2017

Fortbildungsangebote des Deutschen Kinderschutzbunds Thüringen / Kindeswohlgefährdung, Elternkurs & Schutzkonzepte in Einrichtungen

Sehr geehrte Damen und Herren,
auch 2018 bietet Ihnen der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband Thüringen verschiedene Fortbildungen, auf die ich Sie nachfolgende aufmerksam machen möchte.

Sie möchten gerne mehr Basiswissen in der Einschätzung von Kindeswohlgefährdung erhalten? Dafür bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr unsere Fortbildung zum Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung in drei Modulen ab 27./28.03.2018 an. Bei Interesse können Sie sich mit anhängendem Faltblatt oder über unsere Internetseite anmelden:
http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9&cHash=70126992ac4f2eb2132c8b4d3908ef2ahttp://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9&cHash=70126992ac4f2eb2132c8b4d3908ef2a
Diese Fortbildung ist seitens des Thüringer Lehrerfortbildungsgesetz anerkannt.

Sie möchten die Elternbildung hinsichtlich der Erziehungsverantwortung in Ihrem Arbeitsbereich stärken? Dafür bieten wir Ihnen die Schulung zur Elternkursleitung im Rahmen des Programms Starke Eltern – Starke Kinder® an. Anmeldungen ebenso über das anhängende Faltblatt oder über Internet:
http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=12&cHash=4ec1ce79917841f19a75062e70008db5http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=12&cHash=4ec1ce79917841f19a75062e70008db5

In Einrichtungen beginnt der Kinderschutz präventiv mit einem abgestimmten Schutzkonzept. Pädagogische Einrichtungen, die nach § 45 SGB VIII eine Betriebserlaubnis benötigen, sind vom Gesetzesgeber verpflichtet, Schutzkonzepte zu implementieren und zu erproben.
Wir bieten Ihnen in der Fortbildung Kinderschutzkonzepte in Einrichtungen entwickeln entsprechendes Knowhow dafür. Anmeldungen entweder via anhängendem Faltblatt oder via Internet unter:
http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=13&cHash=3abfd0a4c9e82b17a3e981e175677c98http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=13&cHash=3abfd0a4c9e82b17a3e981e175677c98

Weitere Fortbildungsangebote können Sie auf unseren Internetseiten entdecken.
Ich würde mich freuen, Ihr Interesse an der einen oder anderen Fortbildung geweckt zu haben.
Mit freundlichen Grüßen Carsten Nöthling
Geschäftsführung
Deutscher Kinderschutzbund LV Thüringen e.V.
Johannesstr. 2
99084 Erfurt
Tel: 0361/653194-84 Fax: -81
Mail:
www.dksbthueringen.de

Drucken

3. Jenaer Vereinsforum am 24.02.2018

Jena verfügt über eine vielfältige Vereinslandschaft, die mit ihren sozialen, kulturellen und sportlichen Angeboten zu einer lebendigen Gesellschaft in der Stadt beiträgt. Damit ein Verein erfolgreich sein kann, braucht es viele Hände - aber auch viele Kenntnisse und Kontakte.

Mit dem 3. Jenaer Vereinsforum am 24.02.2018 bietet Ihnen die Bürgerstiftung Jena praxisnahe Workshops und die Möglichekti zum Austausch mit Expereten und Mitgliedern anderer Vereine. Sie können aus drei Ganztags- und fünf Halbtagsworkshops wählen und sich so ein ganz persönliches Weiterbildungsprogramm für diesen Tag zusammenstellen.

Nutzen Sie die Gelegenheit für neue Erkenntnisse, frische Impulse und interessante Gespräche.

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügtem Programm.

Drucken

Einladung zum 2. Symposium Soziale Landwirtschaft und weitere Informationen

Liebe Interessierte der Sozialen Landwirtschaft,

für das Neue Jahr wünsche ich Ihnen Freude, Kraft, Mut und Leidenschaft.
Wir starten das Neue Jahr mit mehreren Veranstaltungen, zu denen ich Sie herzlich einlade.

Am 02.03.2018 veranstalten wir im Augustinerkloster Erfurt unser 2. Mitteldeutsches Symposium Soziale Landwirtschaft. Neben Beispielen aus der Praxis stellen wir die Ergebnisse aus unserem Projekt "Inklusion von Menschen mit besonderen BEdürfnissen in landwirtschaftlichen Betrieben in Thüringen und Sachsen" vor, u.A. das Handbuch Soziale Landwirtschaft in leichter Sprache für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, die neue Broschüre Soziale Landwirtschaft und unseren neuen Internetauftritt. Außerdem sollen in einer Podiumsdiskussion gemeinsam mit Akteuren der Sozialen Landwirtschaft Schritte zur Umsetzung des Vorhabens Soziale Landwirtschaft aufgezeigt werden. Das Programm finden Sie anbei sowie auf unserer Homepage unter www.oekoherz.dewww.oekoherz.de
Eine Anmeldung ist notwendig.

Außerdem möchte ich Sie an unsere Exkursion Arbeiten und Leben mit Menschen mit geistiger Beeinträchtigung erinnern.
Wann? Freitag, 02.02.2018
Wo? 10:00 Uhr - 13:30 Uhr Antoniushof | Saturnstr. 14 | 36041 Fulda - Hainbach
14.30 – 17.00 Melchiorsgrund | Melchiorsgrund 1 | 36318 Schwalmtal
Eine Anmeldung bis zum 23.01.2018 ist hierfür notwendig. Die Exkursion wird bei zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt!

Weiterlesen

Drucken

Fortbildungsangebote des Deutschen Kinderschutzbunds Thüringen / Kindeswohlgefährdung, Elternkurs & Schutzkonzepte in Einrichtungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie möchten gerne mehr Basiswissen in der Einschätzung von Kindeswohlgefährdung erhalten? Dafür bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr unsere Fortbildung zum Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung in drei Modulen ab 27./28.03.2018 an. Bei Interesse können Sie sich mit anhängendem Faltblatt oder über unsere Internetseite anmelden:

http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9&cHash=70126992ac4f2eb2132c8b4d3908ef2ahttp://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=9&cHash=70126992ac4f2eb2132c8b4d3908ef2a

Diese Fortbildung ist seitens des Thüringer Lehrerfortbildungsgesetz anerkannt.

Sie möchten die Elternbildung hinsichtlich der Erziehungsverantwortung in Ihrem Arbeitsbereich stärken? Dafür bieten wir Ihnen die Schulung zur Elternkursleitung im Rahmen des Programms Starke Eltern – Starke Kinder® an. Anmeldungen ebenso über das anhängende Faltblatt oder über Internet:

http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=12&cHash=4ec1ce79917841f19a75062e70008db5http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=12&cHash=4ec1ce79917841f19a75062e70008db5

In Einrichtungen beginnt der Kinderschutz präventiv mit einem abgestimmten Schutzkonzept. Pädagogische Einrichtungen, die nach § 45 SGB VIII eine Betriebserlaubnis benötigen, sind vom Gesetzesgeber verpflichtet, Schutzkonzepte zu implementieren und zu erproben.
Wir bieten Ihnen in der Fortbildung Kinderschutzkonzepte in Einrichtungen entwickeln entsprechendes Knowhow dafür. Anmeldungen entweder via anhängendem Faltblatt oder via Internet unter:

http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=13&cHash=3abfd0a4c9e82b17a3e981e175677c98http://www.dksbthueringen.de/index.php?id=51&tx_ttnews%5Btt_news%5D=13&cHash=3abfd0a4c9e82b17a3e981e175677c98

Weitere Fortbildungsangebote können Sie auf unseren Internetseiten entdecken.
Ich würde mich freuen, Ihr Interesse an der einen oder anderen Fortbildung geweckt zu haben.

Mit freundlichen Grüßen Carsten Nöthling

Geschäftsführung
Deutscher Kinderschutzbund LV Thüringen e.V.
Johannesstr. 2
99084 Erfurt

Tel: 0361/653194-84 Fax: -81
Mail:
www.dksbthueringen.de

Drucken

  • 1
  • 2