"Wir brauchen Hilfe beim Helfen"

Mit diesem Appell richtet wendet sich Ernst-Martin Stüllein, Geschäftsführer des Multikulturellen Zentrums L’Amitié in Gotha an die Öffentlichkeit. In einem Interview mit Landeswelle Thüringen schildert Stüllein die Arbeit des Vereins und lobt das Engagement der Thüringerinnen und Thüringer für die Flüchtlinge. Viele, vor allem junge Menschen, hätten sich auch bei seinem Verein gemeldet und wollten mit anpacken.

Das Interview mit Ernst-Martin Stüllein zum Nachhören:   

Willkommenskultur

Thepra: Flüchtlings- und Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

Informationen zu Integrations- und weiteren Kursen für Flüchtlinge und Migranten in Erfurt gibt es beim Thepra-Landesverband. Die Hilfs- und Beratungsangebote richten sich vor allem an neu nach Erfurt kommende Menschen mit Migrationshintergrund ab 27 Jahren. An den Verband können sich aber auch alle wenden, die schon länger in Thüringen leben und sich in Fragen der Integration unsicher fühlen. Beim Thepra-Landesverband gibt es unter anderem Unterstützung und Beratung in aufenthaltsrechtlichen, juristischen, beruflichen, sozialen, wirtschaftlichen und individuellen Fragen, außerdem wird mit den Trägern von Sprachkursen sowie anderen Diensten und Einrichtungen in Erfurt kooperiert.

Kontakt:

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer, Ruhrstr. 9, 99085 Erfurt
Tel.: 0361/55048912
E-Mail:

Tags: Migration, Thepra, Flüchtlingsberatung, Migrationsberatung

Drucken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung Ich habe Verstanden.