Thüringer halten zusammen – Soziale Projekte werden unterstützt

Es gibt viele Dinge, die unser Thüringen so lebenswert und liebenswert machen: die schöne Natur, das gute Essen… und vor allem auch: unsere Hilfsbereitschaft. Wir Thüringer halten zusammen. Jeden Tag setzen sich viele von uns für andere ein. Für Kinder, für Senioren, für Kranke - oder für alle. Der Paritätische Thüringen, Landeswelle Thüringen und die TLZ suchen solche sozialen Projekte, wir suchen ehrenamtlich tätige Thüringerinnen und Thüringer, die sich in sozialen Projekten engagieren, die helfen, wenn andere Menschen in Not geraten. Das können Initiativen aus Vereinen und Verbänden, Nachbarschaftsinitiativen oder auch Einzelpersonen sein. Wir suchen Menschen und Projekte, die für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft sorgen, die beispielhaft für zivilgesellschaftliches Engagement in Thüringen stehen. Wir wollen durch diese guten Beispiele auch andere zum ehrenamtlichen Engagement ermutigen. Zehn dieser Projekte werden bei Landeswelle Thüringen und in der TLZ vorgestellt und haben so die Chance, auch öffentlichkeitswirksam für ihr Anliegen zu werben. Die Thüringerinnen und Thüringer wählen dann per Online-Voting den Sieger, der ein Jahr lang von den Partnern der Aktion begleitet und unterstützt wird.

Jetzt können Sie bis zum 27. April für Ihr Lieblingsprojekt voten bei  Landeswelle und TLZ.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die Projekte des Jahres 2019 vor

Drucken