Empowerment-Training ermutigt zum Entdecken eigener Stärken – Fortbildung im April und Mai

Grafik zum Thema EmpowermentNeudietendorf, 9. Januar 2018. Empowerment bezeichnet einen Handlungsansatz in der sozialen Arbeit, der bei den Stärken und Kompetenzen der Betroffenen zur Lebensbewältigung ansetzt, und das besonders in Lebenssituationen, die von persönlichen und sozialen Schwächen gekennzeichnet sind. Dabei sollen die Menschen dazu ermutigt werden, ihre eigenen Stärken zu entdecken und ihre vorhandenen Ressourcen zur Problemlösung einzusetzen. Die Paritätische Akademie bietet ab Mai eine Fortbildung für Menschen mit Beeinträchtigungen und/oder chronischen Erkrankungen an unter dem Titel „Stärken (neu) entdecken – Empowerment-Training“.


Ziel des Empowerment-Trainings ist es ist es, ein selbstbestimmtes Leben umzusetzen.. das geprägt ist von Selbstachtung, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Selbstverantwortung und Selbstbestimmung. Dort, wo Menschen in schwierigen Lebenssituationen Erfahrungen von Selbstwert, aktiver Gestaltungskraft, Ermutigung und sozialer Anerkennung sammeln können, vollziehen sich Mut machende Prozesse.

Darüber hinaus werden die Teilnehmenden motiviert und befähigt, als Expertinnen und Experten in eigener Sache zu agieren - sei es beispielsweise als Leiterinnen oder Leiter von Selbsthilfegruppen, als Dozentin oder Dozent in Schulungen zum Abbau von Barrieren oder als Vertreterin oder Vertreter von Interessen beeinträchtigter Menschen in Gremien und Netzwerken.

Empowerment-Trainings verstehen sich neben der Gesundheitsförderung auch als Maßnahme zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention nach Inklusion und Mitbestimmung.

In zwei aufeinander aufbauenden Empowerment-Schulungsblöcken werden die beiden selbst chronisch erkrankten Dozentinnen die Teilnehmenden durch eine ressourcenorientierte Arbeitsweise unterstützen, ihre Stärken zu entdecken, neue Wege zu finden und auszubauen, sowie das Leben selbstbestimmt und mit Freude zu genießen.

Das Training findet in zwei Böcken statt: Der erste erstreckt sich von Donnerstag, 5. April bis Sonnabend, 7. April. Der zweite Block geht von Donnerstag, 10. Mai bis Samstag, 12. Mai.
Weitere Informationen:
https://www.parisat.de/veranstaltungskalender/eventdetail/1231/neu-staerken-neu-entdecken-empowerment-training

 

Tags: Paritätische Akademie Thüringen, Empowerment

Drucken