Kinder- und Jugendpreis Thüringen 2013 – Paritätische BuntStiftung und Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen unterstützen Ernährungs- und Bewegungsprojekte für Kinder und Jugendliche

Neudietendorf 22/05/2013 Unter dem Motto "Gesundheit beflügelt" suchen die Initiatoren des Kinder- und Jugendpreises Thüringen in diesem Jahr Angebote und Projekte, die die gesunde Ernährung und Bewegung von Kindern und Jugendlichen fördern. Dass auch bei Kindern und Jugendlichen Rückenerkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes gehäuft auftreten und die Anzahl übergewichtiger Kinder und Jugendlicher steigt, zeige wie wichtig eine gesunde Ernährung und Bewegung für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ist. Etwa jedes sechste Kind in Deutschland ist bereits übergewichtig. Bundesweite Studien belegen, dass es insbesondere Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien sind, die gerade in diesem Bereich Unterstützung brauchen. Auch in diesem Jahr werden wieder 10.000 Euro Preisgeld vergeben. Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 30. August 2013.

Gerade im Kinder- und Jugendalter entwickeln sich entscheidende motorische und geistige Fähigkeiten. Wenn Kinder bereits frühzeitig ihre Lust am Bewegen und den Spaß an einer gesunden Ernährung verlieren, hat das nicht nur Folgen für die körperliche Entwicklung, auch das Selbstvertrauen und das Lernvermögen der Kinder leide darunter.

Den Grundstein für Übergewicht legt nicht selten auch eine falsche Ernährung. Wie wichtig beides - eine gesunde Ernährung und ausreichendend Bewegung - für uns Menschen ist, ist unbestritten. Auch deshalb haben wir uns in diesem Jahr für das Motto „Gesundheit beflügelt" entschieden", erläutert Evemarie Schnepel, der Präsidentin Paritätischen BuntStiftung. Bewerben können sich unter anderem Vereine, Kindertagesstätten, Schulen, Kinder- und Jugendgruppen sowie Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. „Unser gemeinsames Ziel sind gesunde, glückliche und selbstbewusste Kinder. Projekte und Angebote, die Kinder und Jugendlichen in ihrer gesundheitlichen Entwicklung fördern, wollen wir mit dem diesjährigen Kinder- und Jugendpreis unterstützen", so Thomas Wagner, Verbandsgeschäftsführer der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen.

Der Kinder- und Jugendpreis Thüringen ist ein Gemeinschaftspreis der Paritätischen BuntStiftung und der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin des Freistaates Thüringen Christine Lieberknecht. Dieser Preis Thüringen wird seit 2010 an Angebote und Projekte im Bereich der Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen in Thüringen vergeben.

Mehr Informationen und das Bewerbungsformular finden Sie hier.

Drucken