service

Fort- und Weiterbildung

Nicht nur die gesellschaftlichen und sozialpolitischen Entwicklungen verändern stetig die inhaltliche Arbeit in der Sozialwirtschaft. Ebenso verändern sich auch die Rahmenbedingen für die Arbeit der Mitgliedsorganisationen. Auch die Anforderungen an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen steigen. Das erfordert ein hohes Maß an Flexibilität und Professionalisierung. Der Paritätische stellt hierfür ein ausgefeiltes Fort- und Weiterbildungsbildungsangebot zur Verfügung.

Für Vertreter und Vertreterinnen der Mitgliedsorganisationen gibt es entsprechende Vergünstigungen. Schauen Sie in unser Veranstaltungsprogramm – es lohnt sich!

Paritätische Akademie Thüringen

Tags: Fort- und Weiterbildung, Paritätische Akademie Thüringen, Mitgliedsorganisation

Anmeldestart - Projekt „Geschlechtliche Vielfalt & diskriminierungsfreie Teilhabe: Fort- und Weiterbildungsangebote zu inter* und trans*- Beratung im Paritätischen“

Der Paritätische Gesamtverband bietet in Zusammenarbeit mit dem Paritätischen Bildungswerk und BV Trans* bis Ende des Jahres Fort- und Weiterbildungsangebote zu inter* und trans*-Beratung im Paritätischen an.
Ziel ist, mittels Online-Seminaren mit Mitarbeitenden aus allen Feldern der Sozialen Arbeit in Kontakt zu kommen, die bislang keine oder kaum Beratungskompetenz zu den Themen inter* und trans* aufgebaut haben und hierzu Know-how aufbauen möchten. Dadurch sollen neue Multiplikator*innen gewonnen werden, die in ihren Einrichtungen, Organisationen und Paritätischen Strukturen vor Ort das Wissen weitergeben können.

Die Seminare sind thematisch in die Bereiche inter* und trans* untergliedert.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Ein Seminar erstreckt sich über zwei halbe Tage.
Die genauen Daten und Veranstaltungsinformationen entnehmen Sie bitte der beigefügten PDF.
Zeitnahe Anmeldung wird empfohlen - die Teilnehmer*innenplätze sind begrenzt.

Die erste Veranstaltung findet bereits am 19./20.10.2020 statt.


Das Projekt „Geschlechtliche Vielfalt & diskriminierungsfreie Teilhabe: Fort- und Weiterbildungsangebote zu inter* und trans*- Beratung im Paritätischen“ ist eine vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Kooperation zwischen dem Paritätischen Gesamtverband, dem Bundesverband Trans* (BVT*) und dem Paritätischen Bildungswerk Bundesverband.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen: