Stellengesuch im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement, Employer-Branding oder Personalentwicklung - SG30/2019

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

Erfolg ist ein Ergebnis unserer Entscheidungen. Die Grundlagen für unsere Entscheidungen wandeln sich jedoch ständig. Unverzichtbar ist daher, solche Veränderungen zu erkennen und anzunehmen, damit Erfolg kein Zufall wird. Denn auf Veränderungen aktiv zu reagieren, ermöglicht, Prozesse und Inhalte aktiv zu gestalten. Nur so nimmt man die Verantwortung tatsächlich an, die entsteht, wenn man mit Menschen kooperiert.
Was bedeutet dies für Ihre Organisation konkret?

Als team- wie lösungsorientierter Mitarbeiter, der mit einer ausgeprägten Hands-On-Mentalität ausgestattet ist, erarbeite ich grundlegende Ansätze, um wichtige Aspekte, wie Dynamik und Nachhaltigkeit inhaltlich und strukturell in Einklang zu bringen. Zentral ist hier ein professionell angebundenes Personalmanagement, dem eine Scharnierfunktion zukommt.
Professionelle Kooperation mit Menschen verlangt ein optimales Management. Orientiert an Ihren Unternehmenszielen ermittle ich als Personalentwickler Bedarfe und Defizite, richte an diesen Inhalten dementsprechend Schulungen aus, realisiere Workshops und Trainings für ihren Mitarbeiterkreis authentisch; sowie ziel- und berufsgruppenorientiert implementiere ich neue Strukturen und pflege den Bestand. So mache ich Ressourcen und Potentiale real greifbar und vollständig nutzbar.

Innerhalb der Mitarbeitergespräche ausdauernd und flexibel, zeichne ich mich als Personalreferent durch Kommunikation auf Augenhöhe aus, indem ich lebensphasen- und lebensentwurfsgerecht mit ihrem Personal interagiere. Ziel ist es, wirksame Zielvereinbarungen gemeinsam zu erarbeiten, die dem Personal und dem Unternehmen beiderseits zugutekommen. In solchen wichtigen Gesprächssituationen helfen mir meine Empathie, meine Kommunikationsstärke und Menschenkenntnis, um erfolgreich an Lösungen und Ergebnissen zu arbeiten. Als Teil der Qualitätssicherung ist eine exakte Dokumentation für mich hierbei selbstverständlich. Mit meinem fundierten und aktuellsten (SAP-) HCM- und HRM-Wissen sichere ich zugleich das Tagesgeschäft und bin sowohl in buchhalterischen, als auch personalverwaltungstechnischen Fragen und Abläufen ein adäquater Ansprechpartner.

Mit meinen Schwerpunkten betriebliches Gesundheitsmanagement, Employer-Branding und Personalentwicklung bin ich stets auch als studierter Philosoph und Religionswissenschaftler ein lernfähiger Mitarbeiter, der innovativ wie kreativ, ganzheitlich wie analytisch denkt und zielorientiert Fragestellungen entwickelt.

Der Dienst am Menschen und meiner Gesellschaft liegt mir seit jeher stets am Herzen. Daher verfüge ich über einschlägige, langjährige Berufserfahrungen auf den Gebieten der Pflege, der Jugend-, und Vorstandsarbeit, die sich mit meinen langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeiten abrunden.

Sowohl mein theoretischer Fundus, der den modernsten Standards entspricht, als auch meine berufspraktischen Erfahrungen ermöglichen es mir, gezielt auf sozial- und arbeitsrechtliche, aber auch bildungspolitische Themen einzugehen.

Für ein persönliches Gespräch habe ich meine Kontaktdaten für Sie beim Paritätischen Wohlfahrtsverband, bei Frau Doreen
Sondermann unter Tel. 036202 26-213, Mail: hinterlegt.
Mit freundlichen Grüßen.

Tags: Stellensuche

Drucken