Stellengesuch: Praxispartner für duales Studium Soziale Arbeit und Sozialpädagogik in Erfurt gesucht (SG06/2020)

Sehr geehrte Damen und Herren,

momentan mache ich eine Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Schon seit fast einem Jahrzehnt interessiert und fasziniert mich das soziale Miteinander, die Beweggründe der Menschen und vor allem deren Psyche. Ich fing schon in frühester Jugend an, mich mit diesen Themen auseinander zu setzen und somit stand zeitig fest, dass ich in diesem Berufszweig arbeiten werde.

Nach meinem Realschulabschluss habe ich mich für ein FSJ entschieden, welches ich im Schwabenhaus Querwege e.V. absolvierte. Das integrative Konzept hat mich zunehmend begeistert und es ergaben sich mir neue Sichtweisen.
In diesem Zuge wurde für mich klar: Ich möchte mich auf Kinder- und Jugendarbeit bzw. Kinder- und Jugend-Psychotherapie spezialisieren.

Im folgenden Jahr begann ich mein Fachabitur an der SBBS für Gesundheit und Soziales in Jena, welches ich im Sommer 2018 erfolgreich abgeschlossen habe. Meine Ausbildung fing ich im selben Jahr an und befinde mich nun in der Endphase.
Durch die Heilpraktikerschule 'Paracelsus' bekam ich vor ein paar Monaten die Möglichkeit, mich außerdem noch in Analytischer Psychotherapie weiterzubilden und als Hypnosetherapeut ausbilden zu lassen. Diese Chance nahm ich dankend an. Da mir der Praxisbezug im sozialen Bereich gefehlt hat, habe ich zusätzlich noch für fünf Monate als Freiwillige in der Gesamtschule Universaale Querwege e.V. gearbeitet, was mich in meinem Vorhaben nur bestärkt hat.

Nun möchte ich im Oktober dieses Jahres mein duales Studium für Soziale Arbeit und Sozialpädagogik in Erfurt beginnen.

Ich suche dafür einen Praxispartner, in dessen Betrieb ich 3 Tage pro Woche arbeiten kann, um neben dem Lernen auch die Möglichkeit habe Praxiserfahrung zu sammeln.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr!

Meine Kontaktdaten habe ich für Sie beim Paritätischen Wohlfahrtsverband, Ansprechpartnerin: Frau Doreen Sondermann, Tel. 036202 26-213, Mail: hinterlegt.

Tags: Stellensuche

Drucken