Logo Transparente Zivilgesellschaft webzeugkoffer

Stellengesuch (SG 11/2021) Praxispartner für duales Studium

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich besuche derzeit die Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales Suhl, an der ich eine schulische Ausbildung zur staatlich geprüften Sozialassistentin im Juli 2021 erfolgreich abgeschlossen habe. Zur Anerkennung der Fachhochschulreife absolviere ich momentan noch ein halbjähriges Praktikum in einer Wohngruppe für traumatisierte Kinder und Jugendliche und erwerbe mit Abschluss dieses Praktikums zum 31.01.2022 die Fachhochschulreife.
Meine bisherigen Praxiseinsätze haben mir gezeigt, dass die Arbeit im sozialen Bereich meine Erfüllung ist. Deshalb habe ich mich für ein duales Studium im Bereich Soziale Arbeit an der IU Internationale Hochschule am Standort Erfurt entschieden und möchte hierzu auch meinen Wohnort nach Erfurt verlagern. Nun bin ich auf der Suche nach einem Praxispartner, der mich über einen Zeitraum von 7 Semestern (Beginn 01.04.2022) dual ausbildet. Als Einsatzort käme für mich Erfurt oder nähere Umgebung in Frage. Das Studienmodell ist so aufgebaut, dass ich Ihnen von Montag bis Mittwoch in der Praxis zur Verfügung stehen würde und Donnerstag und Freitag die Schule besuche. Durch meine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Sozialassistentin und die absolvierten Praktika bringe ich bereits vielseitige Erfahrungen und fundierte Kenntnisse im sozialen Bereich mit und würde diese gerne in einer Einrichtung Ihres Unternehmens einbringen. Bisher habe ich in meinen Praktika vorwiegend mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet, würde mich aber auch gern einmal in einem anderen Bereich ausprobieren und bin für alles offen.
Ein hohes Maß an Sozialkompetenz, Empathie sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten zeichnen meine Persönlichkeit aus. In neue Aufgabengebiete arbeite ich mich zügig ein und arbeite selbständig.
Ich würde mich freuen, Teil Ihres engagierten Teams werden zu können und mich in einem persönlichen Gespräch vorstellen zu dürfen. Falls Sie vorher noch Fragen an mich haben, stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.
Meine Kontaktdaten und ausführlichen Bewerbungsunterlagen habe ich für Sie beim Paritätischen Wohlfahrtsverband (Ansprechpartner: Tobias Michael, Tel. 036202 26-233, Mail: ) hinterlegt.

Drucken

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen: