30 logo

Thueringen ESF

Fördermöglichkeiten

Der Thüringer Weiterbildungsscheck – Förderungen bis 2022 sichern!

Nach aktuellen Informationen, durch die GFAW – Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschafts-förderung des Freistaats Thüringen mbH, wird die Beantragung des Thüringer Weiterbildungsschecks auch im Jahr 2022 noch möglich sein. Die Förderung von bis zu 1.000 € kann damit über die Laufzeit der Weiterbildungsrichtlinie (31.12.2021) hinaus für persönliche berufliche Fortbildungen beantragt werden. Unter Berücksichtigung des spätesten letzten Maßnahmetages, dem 30.06.2022, sind berufsbezogene Weiterbildungen für Arbeitnehmer*innen, mit einem zu versteuernden Jahreseinkommen zwischen 20.000 € und 40.000 € (bei gemeinsamer Veranlagung zwischen 40.000 € und 80.000 €), förderfähig.

Drucken

Wir informieren Sie über geeignete Förderprogramme des Bundes, des Landes und des Europäischen Sozialfonds (ESF) und unterstützen bei der Antragstellung.

Wir beraten Sie gern - kontaktieren Sie uns!

Nicole Walther | René Schade | Rona Freiberg

Weitere Informationen finden Sie auf www.qualifizierte-fachkraefte.de.

Gefördert werden die Qualifizierungsentwicklerinnen durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Logos:  Gefördert werden die Qualifizierungsentwicklerinnen durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen: