News

Das erste Messehalbjahr 2018 ist vorbei: Die Qualifizierungsentwicklerinnen ziehen Bilanz

Im ersten Halbjahr 2018 präsentierten sich die Qualifizierungsentwicklerinnen des Paritätischen Thüringen e.V. auf insgesamt drei Berufsmessen, um die Sozialwirtschaft im Rahmen der Fachkräftegewinnung und -sicherung aktiv zu stärken.

DSC_2252.JPG

6. Thüringer Jobmesse „comeback“

Am 19.05.2018 fand unter dem Motto „Ihr Comeback nach Hause!“ die gleichnamige comeback – Thüringer Jobmesse für Pendler und Rückkehrer statt. Bereits zum fünften Mal nahm der Paritätische Thüringen e.V. an diesem Format teil. Über 800 Besucher und Besucherinnen nutzten in diesem Jahr die Möglichkeit, sich über die be­ruflichen Perspektiven in Thüringen zu erkundigen und mit den insgesamt rund 50 ausstellenden Unternehmen in Kontakt zu treten. Als einziger Vertreter der freigemeinnützigen Sozialwirtschaft informierten die paritätischen Qualifizierungsentwicklerinnen zahlreiche interessierte Besucher und Besucherinnen zu den Berufen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Auch Ministerin Heike Werner durfte als Gast am Stand begrüßt werden.

Praxismesse der FH Nordhausen

Mit Verstärkung ging es am 06.06.2018 bereits in die nächste Runde. Gemeinsam mit dem THEPRA Landesverband Thüringen e.V., dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf und Familienwerke Thüringen e.V. und der Sunshinehouse gGmbH präsentierten sich die Qualifizierungsentwicklerinnen des Paritätischen Thüringen e.V. auf der Praxismesse der Fachhochschule Nordhausen. Zahlreiche Studierende aus den Feldern der Sozialen Arbeit, der Heilpädagogik und des Sozialmanagements erkundigten sich in diesem Rahmen nach Berufseinstiegsmöglichkeiten und Praktika bei den ausstellenden Organisationen aus dem Non-Profit-Bereich.

JOBfinder – Börse für Aus- & Fortbildung, Beruf & Karriere

Zum neunten Mal fand am 23.06.2018 die Messe Jobfinder statt. Der Paritätische Thüringen e.V. unterstützte erneut gemeinsam mit der Paritätischen Buntstiftung drei Einrichtungen der freigemeinnützigen Sozialwirtschaft sowohl bei der Messeorganisation als auch bei der Standbetreuung. So konnte in diesem Jahr auf rund 8.000 Besucher und Besucherinnen zurückgeblickt werden, die die Chance nutzten, sich bei 200 ausstellenden Unternehmen über berufliche Möglichkeiten zu erkundigen.

Auch im zweiten Messehalbjahr werden die Qualifizierungsentwicklerinnen die Thüringer Messelandschaft weiterhin aktiv mitgestalten. Auf folgenden Veranstaltungen sind sie dabei vertreten:

25.09.2018 – Firmenkontaktbörse für sozial- und heilpädagogische Berufe (Gera)
07.11.2018 – Praxistag der FH Jena
14./15.11.2018 – Forum Berufsstart (Erfurt)
01.12.2018 – academix (Erfurt)

Weitere Informationen zu den kommenden Messeveranstaltungen finden Sie hier: https://www.paritaet-th.de/service/qualifizierungsentwicklung/messen/

Tags: Heike Werner, Jobfinder, Messe,, jobmesse, Jobmesse Erfurt, Fachkräftegewinnung, comeback

Drucken

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen: