Logo Transparente Zivilgesellschaft webzeugkoffer

42. fdr+sucht+kongress des Fachverbands Drogen- und Suchthilfe e.V. (fdr+), Titel: „Update Konsum - Upgrade Hilfe“ erstmalig DIGITAL

Am 3. und 4. Mai 2021 findet der

42. fdr+sucht+kongress des Fachverbands Drogen- und Suchthilfe e.V. (fdr+)

unter dem Titel „Update Konsum - Upgrade Hilfe“ erstmalig DIGITAL statt.

Hintergrund des Kongresses sind die gesellschaftlichen und suchtspezifischen Entwicklungen und Herausforderungen (auch unter Berücksichtigung der Corona-Pandemie) sowie die Bedarfe der Zielgruppen und die daraus resultierende Notwendigkeit, Hilfeangebote und Zugangswege anzupassen bzw. zu optimieren. Dabei soll es auch um die Förderung des Bewusstseins für Diversity, Enttabuisierung und Entstigmatisierung gehen.

Das detaillierte Programm finden Sie unter: https://www.fdr-online.info/project/42-fdrsuchtkongress/

Melden Sie sich an, um gemeinsam neue Impulse für die Weiterentwicklung der Angebote der Suchtprävention, Suchthilfe und Suchtselbsthilfe zu setzen.

Der folgende Link führt Sie direkt zur Anmeldung: fdr+sucht+kongress+Anmeldung.de 

Hier können Sie sich mit dem Code: Rfdr registrieren und Ihr individuelles Kongressprogramm zusammenstellen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Tags: Suchthilfe, Psychiatrie, fdr+, Kongress, Corona-Pandemie

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen: