verband

Soccer-Tour 2015

Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2015

Gemeinsam für 100 % Fairplay

Die Sparkassen Fairplay Soccer Tour stellt Deutschlands größtes und erfolgreichstes Straßenfußballprojekt, sowohl im sportlichen als auch im sozialen Bereich seit nunmehr 15 Jahren dar. Im Jahr 2015 möchten wir unter dem Motto „Wir leben Fairplay“ aufzeigen, welch wichtigen Bestandteil der respektvolle und faire Umgang für die eigene, persönliche Entwicklung darstellt. Die Auseinandersetzung mit Werten, Meinungen oder Blickwinkeln – sowohl der eigenen Person als auch Anderer - stellt einen bedeutenden Aspekt für die Entwicklung hin zu einem vorurteils- und differenzsensiblen Umgang in einer Gesellschaft dar.

 

„Fairplay lebt nicht nur von Regeln, sondern vor allem von Menschlichkeit und Vertrauen. Die Tour spiegelt damit viel vom Selbstverständnis der Sparkassen wieder: Fair. Menschlich. Nah. Dafür steht die Tour und dafür stehen wir Sparkassen“, betone der Verbandsgeschäftsführer des Ostdeutschen Sparkassenbverbandes, Wolfgang Zender. "Kinder sind uns wichtig, auch deswegen sind die Sparkassen gerne bei der Soccertour dabei“, so Zender weiter.

„Fairplay ist elementar für das Funktionieren eines Gemeinwesens“, hob der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister des Innen, Dr. Ole Schröder, hervor.

„Gemeinsam für 100 % Fairplay “

„Diese Philosophie möchten wir weitergeben! Aus diesem Anliegen heraus werden wir 2015 wieder mit der Sparkassen Fairplay Soccer Tour Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zum fairen Wettstreit und gemeinsamen Miteinander aufrufen! Zusammen mit all unseren Partnern, den Sparkassen und dem Programm „Integration durch Sport“ wollen wir in diesem Jahr 15.000 Kinder und Jugendliche im Rahmen dieses Projektes erreichen“, sagte die Präsidentin der Deutschen Soccer Liga, Christiane Bernuth.

Fairplay beginnt nicht erst im großen Maßstab einer Weltmeisterschaft, sondern bereits mit kleinen, aber wirkungsvollen Gesten, wie z.B. dem Händereichen – dem „Shakehands“ – vor und nach jedem Spiel. In den Turnieren werden sowohl die sportlichsten als auch die fairsten Mannschaften mit einer Medaille ausgezeichnet, denn „Fairplay“ verstehen wir als eine herausragende Leistung, deren Würdigung unser Selbstverständnis verdient, meinte der DFB Vizepräsident Rainer Milkoreit.

Der Höhepunkt

Das große Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccer Tour wird jährlich auf der Insel Rügen auf dem Gelände der Jugendherberge in Prora direkt am Ostseestrand ausgetragen. Es findet im Jubiläumsjahr 2015

vom 30. Juli bis 2. August statt.

Dort erwarten wir nicht nur knapp 300 Teams, die die Deutschen Streetsoccer Meister ausspielen – zusätzlich werden dieses Jahr Teilnehmer_innen aus über 20 europäischen Nationen zu Gast sein und es werden erstmals in der Geschichte der Sparkassen Fairplay Soccer Tour auch die European Champions ermittelt.

Vor dem Hintergrund der sozialen Intentionen, mit denen die Deutsche Soccer Liga schon 2001 begonnen hat Soccerprojekte ins Leben zu rufen, ist diese internationale Zusammenarbeit ein Meilenstein und Geschenk zugleich. Hier geht es nicht nur um die Leistung, um den Titel, um den Fußball, sondern um die Entfaltung eines enormen Potenzials, das Menschen über alle Nationen hinweg verbindet. Unter dem Gedanken des Fairplay wird dieses Ereignis 2015 seinen sportlichen und emotionalen Höhepunkt erleben.

Datum Thüringen:
19.05.2015 Weimar
20.05.2015 Bleicherode
21.05.2015 Eisenach
27.05.2105 Sonneberg
28.05.2105 Saalfeld
01.06.2015 Sondershausen
02.06.2015 Altenburg
07.06.2015 Finale Weimar

Alle Termine Thüringen 2015:

MITMACHEN UND GEWINNEN !

Jede Schule, Verein, Jugendeinrichtung, Organisation etc., welche mit 20 Teams   an einer Vorrunde teilnimmt, gewinnt ein exklusives Watersoccer – Event im Wert von 2.000,00 €.

Also: Seid dabei und holt euch den Deutschen Meistertitel und sichert eurer Schule/Verein/Organisation das außergewöhnliche Wasserfußball-Highlight!!!!

Drucken

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen:
Datenschutzerklärung OK