Foto: UNSPLASH | Bank Phrom

Mediaservice

Hier finden Sie die Medienmitteilungen des Paritätischen Thüringen, den Kontakt zum Bereich Öffentlichkeitsarbeit (Profiling), sowie druckfähige Fotos, die Sie bei Quellennennung frei verwenden können. Für Mitgliedsorganisationen werden hier außerdem Sharpics für die sozialen Medien bereitgestellt.

Foto: UNSPLASH | Bank Phrom
Paritätischer begrüßt Aufstockung der Ausbildungsplätze bei PiA

Neudietendorf, 27.01.2022 | Die Fraktionen von RRG und CDU haben sich offenbar bei den Haushaltsverhandlungen darauf einigen können, die Mittel für eine Finanzierung von 60 zusätzlichen Ausbildungsplätze bei der praxisintegrierten Erzieher*innenausbildung (PiA) zur Verfügung zu stellen. Damit können ab August 180 Ausbildungsplätze angeboten werden.
„Das sind gute Nachrichten. Wir freuen uns, dass unsere Bemühungen für eine Erhöhung der Ausbildungsplätze gefruchtet haben. Die Erhöhung ist auch dringend nötig, denn zum einen gibt es viel mehr Bewerber*innen als Plätze und zum anderen ist der Bedarf an Erzieher*innen in den Kindertagesstätten weiterhin hoch. Noch ist PiA ein Modellprojekt. Wir würden uns freuen, wenn wir mit PiA diesen Status verlassen könnten, denn dass diese Ausbildungsvariante funktioniert und erfolgreich ist, haben die letzten zwei Jahre gezeigt“, so Steffen Richter, Kinder- und Jugendhilfereferent des Paritätischen Thüringen.

Illustration: Christian Kirchner

Kontakt

  • Peer Lück
    Profiler | Mediensprecher

  • Frank Diehn
    Layout | Design | Webauftritte

  • Tina Manes
    Social Media | Online-Redaktion

Jetzt Teilen:

Der Paritätische Wohlfahrtsverband (Der Paritätische) Landesverband Thüringen e.V.
OT Neudietendorf  |  Bergstraße 11
99192 Nesse-Apfelstädt

Copyright © Der Paritätische Thüringen. Alle Rechte vorbehalten.