Eingabehilfen öffnen

Foto: UNSPLASH | Bank Phrom

Mediaservice

Hier finden Sie die Medienmitteilungen des Paritätischen Thüringen, den Kontakt zum Bereich Öffentlichkeitsarbeit (Profiling), sowie druckfähige Fotos, die Sie bei Quellennennung frei verwenden können. Für Mitgliedsorganisationen werden hier außerdem Sharpics für die sozialen Medien bereitgestellt.

Foto: UNSPLASH | Bank Phrom
Corona-Aufholprogramm ist gut, kann aber noch besser werden

Neudietendorf. 21.02.2022| Mit dem Beginn des zweiten Schulhalbjahres in Thüringen ist das Landesaktionsprogramm "Stärken - Unterstützen - Abholen" für Kinder und Jugendliche nach Corona gestartet. Gefördert werden hier Hilfen, die Lernlücken schließen helfen, sowie Schwimmkurse, Schulsozialarbeiter, Freiwilligendienste und Klassenfahrten.
Das Paritätische Bildungswerk (PBW) beteiligt sich über seine Mitgliedsorganisationen sehr gern an dem Programm. Aus Sicht des PBW ist die Fortführung des Programms zu begrüßen. Denn im letzten Jahr hat sich gezeigt, wie wichtig und hilfreich diese sind. Gerade Kinder und Jugendliche benötigen jede mögliche Unterstützung, um die Folgen der Pandemie auf schulischem, aber auch auf seelischem Gebiet zu überwinden. Zwei Jahre mehr oder weniger chaotischer Schulbetrieb plus die Belastung in den Familien, sind nicht spurlos an den Kindern und Jugendlichen vorüber gegangen. Oft geht es auch um die Wiedererlangung sozialer Kompetenzen. Das Landesaktionsprogramm "Stärken - Unterstützen – Abholen“ ist hier ein richtiger und wichtiger Schritt, um wieder in ein „normales“ Leben zu kommen.
Wichtig ist aber, und auch das ist ein Lernergebnis des letztjährigen Programms, das das Verfahren zur Umsetzung so gestaltet wird, das möglichst wenige bürokratische Hürden die Umsetzung verzögern, dass die Vergabe der Projekte durchdachter durchgeführt wird und – nicht zuletzt – dass die Vereine zeitnah ihr Geld bekommen und nicht ewig nachfragen müssen.

Illustration: Christian Kirchner

Kontakt

Eingabehilfen öffnen

  • Inhaltsskalierung 100%
  • Schriftgröße 100%
  • Zeilenhöhe 100%
  • Buchstabenabstand 100%
  • Peer Lück
    Profiler | Mediensprecher

  • Frank Diehn
    Layout | Design | Webauftritte

  • Tina Manes
    Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit

Jetzt Teilen:

Der Paritätische Wohlfahrtsverband (Der Paritätische) Landesverband Thüringen e.V.
OT Neudietendorf  |  Bergstraße 11
99192 Nesse-Apfelstädt

Copyright © Der Paritätische Thüringen. Alle Rechte vorbehalten.